instructor Development

Instructor Development mit Martin Zeschke

WILLKOMMEN IM PROFI-BEREICH!

Der Instructor Development Bereich

Ich möchte dich herzlichst im Profi-Bereich willkommen heißen! Mein Name ist Martin Zeschke.

PADI Tauchlehrer zu werden gibt dir eine neue Perspektive.  Tauchleherer sein ist für mich das coolste was man werden kann.
Als Business -Coach & -Trainer versuche ich Dinge aus anderen Perspektiven zu sehen. Dieses gibt dir neue Eindrücke, Ideen und viel Spaß beim Lernen. Es kommt auf die PERSPEKTIVE an, wie man die Dinge sieht und querzudenken ist sehr oft von Vorteil.

Durch die Ausbildung bei uns, wirst du neue  Fähigkeiten erwerben, die dir nicht nur in deiner Tauchlehrer Tätigkeit weiter helfen, sondern auch deine Karriere auf das nächste Level bringen.

Komm zu uns für deinen Instructor Development Kurs und bringe deine Tauch-Karriere auf den nächste Level.

TAUCHLEHRER AUSBILDUNG / WEITERBILDUNGEN

Instructor Development IDC

IDC

Unsere IDC’s bieten eine professionelle Lernumgebung, in der wir Dir das Ausbilden von Tauchschülern in der heutigen Tauchbranche vermitteln.

Instructor Development IDC

OWSI

Der zweite Teil des IDC. Der OWSI ist für alle die den AI schon absolviert haben und jetzt den nächsten Schritt oin zum Tauchleher gehen möchten!

ERFI

EFRI

Im EFR Instructor Kurs erlernst du, wie du anderen den EFR Kurs unterrichtest. 1. Hilfe – Ein wirkliches Muss für jeden Tauchlehrer!

Instructor Development IDC

IDC Staff Kurs

Der nächst Schritt, werde PADI IDC Staff Instructor und assestiere beim Ausbilden von Tauchlehrern. Damit gehörts du zum Staff im Instrcutor Development Prozess.

Specialty Instructor

Specialty Instructor Kurse

Specialties zu unterrichten ist das was beim Tauchlehrer da sein am meisten Spaß macht und deinen Brevetierungen bringt. 

Razor

Razor Sidemount Kurs

Razor Basic SM Open Water Diver Kurs
(Schüler Level!)
Dieser Kurs kann mit dem Instr. Kurs von PADI kombiniert werden.

WARUM WIR

INDIVIDUELL

Der IDC ist bei uns ein individueller Prozess und deswegen sind unsere Kurse auch auf eine Anzahl von 9 Kandidaten begrenzt.

ERFAHREN

Die Erfahrung macht es. Martin Zeschke ist, mit bis zu 8 IDCs im Jahr, einer der aktivsten Course Directoren in Europa (weit über 100 Zertifikationen im Jahr und insgesamt mehr als 2900)

QUALIFIZIERT

Martin Zeschke wurde 2008, 2010, 2011, 2013-2015 Gold Course Director und 2005-2007, 2009, 2012, 2016-2018 Platinum PADI Course Director Mehr zu Martin Zeschke

ERFOLGS ORIENTIERT

Als Business Trainer und Coach macht Martin Zeschke die Ausbildung zum Tauchlehrer spannend und abwechslungsreich. Sein Anspruch ist es, dich nach der bestanden Tauchlehrerprüfung, auf das Tauch-Business vorzubereiten. So ist es auch nicht überraschend, dass viele seiner Kandidaten sehr erfolgreich in der Tauchindustrie arbeiten und häufig Schlüssel-Position besetzen.

OPTIMALE BETREEUNG

Durch die Zusammenarbeit mit IDC-Staff Instructoren, Master Instr. und Course Directoren profitierst du von Ihrer Erfahrungen in der Tauchindustrie. Wodurch sichergestellt wird, dass du immer eine optimale Betreuung erfahren wirst.

PERSÖHNLICH

Bei unseren Ausbildungen wirst du immer durch einen persönlichen Trainer betreut, der dir bei Problemen oder Fragen zur Hilfe steht

Martin Zeschke

Martin Zeschke Unterwasser

Martin Zeschke

PADI Course Director, Business-Coach, Business-Trainer, Consultent & Yoga-Lehrer.

Martin Zeschke wurde am 04.11.1966 in Hamburg geboren.

Seit 14 Jahren ist er der Inhaber von TAUCHEN-HAMBURG

Vorher arbeitet er bei etlichen Tauchgeschäften in Hamburg und auf der Welt. Davor war er ca. 20 Jahren im Eventbereich und mit der Planung/Gestaltung von Veranstaltungen zwischen 60 und 1200 Personen tätig.

Die Erfahrung und der Service machen den Unterschied!

Für mich ist Tauchen in einen andere Welt, schwerelos und mit sich und seiner Atmung sein, darüber hinaus fliegen zu können und etwas Neues zu entdecken.

Das Unterrichten ist für mich den Kandidaten einen gute Zeit zu geben, sie weiterzuentwickeln und mir immer neuen Ansätze zu verschaffen das Wissen effizient aber auch motivierend rüber zu bringen.

Meine Überzeugung ist es, das man sich immer weiterbilden sollte, um sein eigenes Horizont zu erweitern.
Deswegen bin ich über Feedback dankbar und setze dieses, wenn es zu mir passt, schnell um.

Mein eigenes Tauchlehrer kariere führte mich dazu, einen Business Coach Ausbildung zu machen und danach eine Business Trainer Ausbildung zu absolvieren.

Wenn man es richtig betrachtet tue ich in einem IDC beides, ich führe ein Business Training durch und Coache meine Schüler ihre stärken zu entwickeln und ihre schwächen zu überwinden.
Jahre später wurde Sidemount-tauchen „On Vouge“ und obwohl ich Sidemount Instr. Trainer war, habe ich mir die Mühe gemacht, bei denjenigen Sidemount tauchen zu lernen, die das Sideomunt tauchen etabliert haben.
Es geht nicht um Titel, sondern um Erfahrung und diese holt man sich am besten von denjenigen, die sich mit einer Sache ausgiebig beschäftigt hat.

Die wichtigste Regel beim Tauchen ist: „Atme ständig bzw. regelmäßig“
Beim Tauchen verbinden wir Atmung mit Bewegung, was eigentlich genau so als Beschreibung von YOGA gemeint sein könnte, nach 8 Jahren YOGA bin ich vor drei Jahren YOGA Lehrer geworden, um auch auf diesem Gebiet meine Kompetenz zu vertiefen, was ich täglich tue.

Kundenmeinungen

Hey Martin ich bins der Wolf! Ich bin seit einer Woche wieder hier in Corsica! Hier ist alles super, Wetter ist geil, Wassertemperatur ist abnormal hoch (21°C im Mai), die ersten Frauen laufen schon nackt über die Anlage, also ich kann mich nicht beschweren! Ich wollte mich jetzt nur noch einmal für den echt super tollen IDC bedanken, Martin du bist klasse! der beste Course Direktor der Welt!!! Ansonsten Gruß von hier
Wolf Pfahler
Nach einem IDC in HAMBUG
Wir haben es geschafft!!! Ich möchte mich für die super Zeit in Hamburg bedanken. Es war sehr anspruchsvoll und ab dem vierten Tag war uns der körperliche Abbau deutlich ins Gesicht geschrieben, aber gleichzeitig habe ich schon lange nicht mehr so viel gelacht. Jetzt verstehe ich, warum Swen immer sagte: „Wenn du perfekt vorbereitet sein willst, dann mach´ den IDC bei Martin.“ Ich würde mich jederzeit wieder so entscheiden und die Reise auf mich nehmen. Wer dich nicht kennt, hat wirklich was verpasst! Liebe Grüße
Dancia
Nach einem IDC in HAMBUG
Ich möchte mein herzlichen Dank an Martin sagen. Ein toller, erfolgreicher und phänomenaler IDC habe ich erlebt! Viel gelernt, viel nachgedacht und auch viel gelacht. Alles war drin, was ein Profi zur Ausbildung braucht. Super vorbereitet und betreut, waren wir auch von beiden Staff-Instructoren Kerstin und Jensi. Auch die beiden haben viel beigetragen damit unsere Ausbildung am Ende ein Erfolg war. Wir haben sehr viel Lernstoff bewältigt bekommen, dank guter Planung und Organisation. Auch Dank an Tamara, Levke, Swenja… Unsere Gruppe war richtig gut drauf und wir haben es geschafft….Klasse!!! Weiter so „Tauchen-Hamburg“!!!!!! Wir bleiben im Kontakt. Viele Grüße aus Lübek
Igor
Nach einem IDC in HAMBUG
In den letzten Wochen hatte ich das Glück bei Martin Zeschke den Padi IDC machen zu dürfen. Und ich muss sagen, dass Martin nicht nur ein klasse Lehrer ist, er ist auch ein super Typ. Unser IDC startete - wie eigentlich jeder Fortbildung - mit einer Vorstellungsrunde, bei der Martin über seine Fähigkeiten, sein Wissen und seinen Werdegang in der Tauchindustrie berichtete. Gleich am Anfang des IDC stapelte der von uns liebevoll als „Fischkopf“ bezeichnete Martin also nicht wirklich tief . Nun gingen die ersten Tage des Kurses vorbei und es stellte sich schnell heraus, dass Martin nicht im Ansatz dem entsprach wie er sich beschrieben hat. Er übertraf seine Beschreibung in allen Punkten erheblich. Seine Art und Weise zu unterrichten war genial. Sein Hintergrundwissen einfach „brutal“!!! Der Typ geht von 08.00 Uhr morgens bis 21.00 Uhr abends ab, wie früher der kleine Duracell Hase aus der Fernsehwerbung. Und was noch viel Wichtiger ist: Martin kam am ersten Tag des IDC als Course Director und ging am letzten Tag des IE als Freund. Ich bin nicht der Typ, der viel im Internet schreibt und sich lange Zeit nimmt um Berichte über irgendwelche Erfahrungen zu verfassen, aber in diesem Fall war es nun einfach mal angebracht. !Vielen Dank! für die geile Zeit Martin und wir sehen uns bei den nächsten Kursen bald wieder.
Kandidat aus Niederbayern
Nach einem IDC in BAYERN
Hallo Martin, gestern war es soweit. Ich weiss Du wusstest es vorher schon und wir wollten es nicht glauben, aber jetzt ist es wahr. Wir haben alle den IE in München bestanden. Ich möchte mich im Namen von uns vier nochmal bei Dir bedanken. Das war ein echt ein super IDC, mit viel Hintergrund Infos und einer spitzen Ausarbeitung. Mit Deiner humorvollen Art hast Du uns selbst die trockensten Dinge beigebracht ohne uns zu langweilen. Ein hartes Stück Arbeit liegt hinter uns und ich bin sicher eine richtig herzliche Freundschaft vor uns. Du wirst uns wohl alle wiedersehen - das hast Du jetzt davon ;-). Für alle die noch darüber nachdenken einen IDC zu machen - Ich kann Euch sagen die Suche nach einem spitzen Course Director ist zu Ende - Geht zum PADInator Martin Zeschke und "alles wird gut". Gut Luft die Bayern, die Ricola Fraktion und der Ruhrpottler.
Armin
Nach einem IDC in HAMBUG
Wir haben es geschafft..... ;-) "Danica wir haben es geschafft,wir wahren ein tolles Team!" Den IDC-Kurs werde ich nicht vergessen.......man(n) lernt nicht nur für das Instructor sein, man(n) lernt fürs leben . Wie Danica schon sagt wir wahren perfekt für unseren IE vorbereitet und sind da schön sauber durchgekommen. Martin dein IDC ist hart...... aber Super!!! Ich freue mich jetzt auf eine weitere gute zusammenarbeit mit Dir und Deinem Team von Tauchen-Hamburg. Ich habe jetzt die Ausbildung an der Tauchbasis-Katharinenhof übernommen und kann es kaum erwarten euch bei uns zu begrüssen. Viele Liebe Grüsse und ein Dickes Dankeschön für alles von der Sonneninsel Fehmarn....
Thorsten
Nach einem IDC in HAMBUG
X